Veranstaltungen und sonstige Tätigkeiten - Detailansicht

13.04.2013 09:00

Teilnahme an der Aktion

Mehrere Gruppen, bestehend aus Mitgliedern der FF, der FF-Jugend, sowie einiger engagierter PeggauerInnen nahmen heuer an der steiermarkweiten Aktion „Steirischer Frühjahrsputz“ teil und säuberten heute den Ort von allerhand Unrat.

Durch sogenanntes >>Littering<<, dem englischen Begriff für unachtsames Wegwerfen von Müll sind vor allem die Wald- und Wiesenbereiche ziemlich stark in Mitleidenschaft gezogen.
Diesmal wurden vor allem die Kinderspielplätze, der Bereich neben der Bundesstraße, der Bereich rund um die Friedhof, sowie das Areal um den Eislaufplatz von Unrat gesäubert, in der Hoffnung, dass dieser Zustand zumindest eine Zeit lang von Dauer ist. Die Beute kann sich durchaus sehen lassen. Wir sammelten 20 Säcke mit Müll ein, entsorgten einige Autoreifen und Altmetallteile, sowie 2 Autobatterien, die einfach im Wald abgelegt waren. Nach getaner Arbeit wurden wir von der Gemeinde Peggau noch zu einem Mittagessen eingeladen, für welches wir uns an dieser Stelle gerne bedanken.
Damit die Müllmenge kommendes Jahr hoffentlich kleiner ausfällt, bitten wir, den Müll nicht einfach in die Wiese oder den Wald zu werfen, sondern die dafür vorgesehen Mülleimer zu nutzen.
Dies gilt auch besonders für jenen Autofahrer, der, während wir den Müll neben der Bundesstraße einsammelten, uns mit einer Blechdose aus dem geöffneten Seitenfenster seines Fahrzeuges beworfen hat.

(c)Text: LM d.F. Weber
(c)Fotos: ÖA-Team FF-Peggau







© Copyright 2005-2023 by Dr. Bernhard Buchner
webmaster@ff-peggau.at