Übungen - Detailansicht

20.05.2016 18:00

Jugendübung: Waldbrand

Diesen Freitag musste die FF-Jugend im Rahmen der Jugendübung einen angenommenen Waldbrand löschen.
Hierbei galt es zuerst einmal die Wasserversorgung mittels TS über die Fix-Sauganlage am Löschteich aufzubauen. Danach mussten die Jugendlichen eine Zubringleitung über einen Steilhang zum Kamm eines Hügels verlegen. Dabei mussten auch Leinen zum Transport und zur Entastung der Kupplungen angebracht werden. Um die Kommunikation zu erleichtern wurde die Mannschaft am Verteiler, an der Pumpe und die Schlauchwache mit Funkgeräten ausgestattet und die entsprechenden Statusmeldung gemäß Funkordnung übermittelt.
Alles in Allem ein interessante, wenn auch anstrengende Übung.

(c)Text: LM d.V. Weber Peter
(c)Fotos: ÖA-Team der FF-Peggau







© Copyright 2005-2022 by Dr. Bernhard Buchner
webmaster@ff-peggau.at