Übungen - Detailansicht

02.07.2012 18:00

Montagsübung - Versorgung eines Wasserwerfers

Bei der heutigen Montagsübung wurde die Wasserversorgung eines Wasserwerfers beübt.
Hierbei musste zuerst die ausgewählte Wasserbezugsstelle nahe des Air Liquide - Standortes mittels Hochdruckstrahl vom gröbsten Schlamm der vergangenen Hochwasser gereinigt werden. Danach wurde mittels TS und einer Mastpumpe die Wasserversorgung des Wasserwerfers beübt.
Die Jugend hatte hierbei die Aufgabe, alleine eine Saugleitung aufzubauen und diese nach erfolgter Übung auch wieder abzubauen und alles wieder richtig zu verstauen. Parallel dazu erhielten die TLF-Maschinisten eine Auffrischung in der Bedienung der eingebauten Pumpe des RLF-A und in der Wasserversorgung des Wasserwerfers. Die TS-Maschinisten konnten beim Betrieb der TS auch die Grenzfälle, wie Kavitation, kennenlernen und wie man hierbei richtig reagiert.

(c)Text: LM d. F. Weber
(c)Fotos: ÖA-Team FF-Peggau







© Copyright 2005-2022 by Dr. Bernhard Buchner
webmaster@ff-peggau.at