Einsätze - Detailansicht

10.08.2018 16:34

Nachbarschaftliche Unterstützung nach Unwetter in Gratkorn

Nach einem Unwetter mit Starkregen wurden wir zur nachbarschaftlichen Unterstützung nach Gratkorn gerufen.
Viele überflutete Straßenzüge, über die Ufer getretene Bäche und Keller unter Wasser verursachten mehr als 130 Alarmierungen in dieser Nacht, wobei Feuerwehren aus der ganzen Umgebung zusammengezogen wurden. Auch 10 Kameraden der FF-Peggau rückten mit VF und KLFA zur Unterstützung nach Gratkorn ab und konnten 5 Einsätze in dieser Nacht abarbeiten.
Nach getaner Arbeit rückten wir um 23h30 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein, reinigten die Geräte und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

(c)Text: OLM d.V. Weber Peter
(c)Fotos: ÖA-Team der FF-Peggau







© Copyright 2005-2018 by Dr. Bernhard Buchner
webmaster@ff-peggau.at